SPF - was bedeutet das?

Unter SPF wird der Sonnenschutzfaktor verstanden (Sun Protection Factor).

Der SPF wird als Zahlenwert angegeben, je höher der Wert, desto höher ist der Schutz der Sonnencreme vor den schädlichen UV-Strahlen. Generell sollte zu Beginn eines Urlaubs die noch ungebräunte Haut mit einer Sonnencreme mit hohem SPF, z.B. mit der Sonnencreme SPF 30, geschützt werden.

Zuletzt aktualisiert am 15. März 2018 von Karl-Ludwig Grosch.

Zurück