Richtige Gesichtsreinigung

Schutzmechanismus der Haut

Aufgaben der Gesichtsreinigung für einen perfekten Teint

Die Aufgaben der Gesichtsreinigung ist zunächst die Entfernung von Schmutz. Darüber hinaus soll durch die Gesichtsreinigung der natürliche Schutzmechanismus der Haut erhalten und verbessert werden.

Schutzmechanismus der Haut unterstützen

Aus dermatologischer Sicht empfiehlt es sich, zweimal täglich das Gesicht mit einem Produkt, welches nicht die Schutzschicht der Haut angreift, zu reinigen. Es versteht sich von selbst, hierbei ein seifenfreies Produkt zu wählen.

Unter dem Schutzmechanismus, der Schutzschicht, wird allgemein die Verdickung der Hornschicht verstanden. Diese Hornschicht soll das Eindringen von Strahlung in tiefere Hautschichten erschweren. Zellschäden, durch UV-B-Strahlen verursacht, können in der Basalschicht der Oberhaut Melanozyten verursachen.

Wichtig bei der Morgenreinigung der Haut

Bei den Gesichtsreinigungs-Produkten von Déesse kommt es weniger auf den Hauttyp an, da alle Reinigungsprodukte für alle Hauttypen gleichermaßen geeignet sind. Die porentiefe und sanfte Reinigung steht hier im Vordergrund.

Regine Grosch Déesse Beraterin

Gesichtsreinigung richtig durchführen

Im ersten Schritt soll morgens ein für die Morgenreinigung geeignetes Reinigungsprodukt auf einen Wattebausch gegeben werden, um damit die Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté zu reinigen. Ein Abspülen oder das Nachreinigen mit Gesichtswasser (Tonic) ist hierbei nicht erforderlich.

Die Haut ist dadurch gut für die Tagespflege vorbereitet. Hierzu eignet sich die 122720 Déesse Morgenpflege. Dieses morgendliche Ritual reinigt und erfrischt die Haut und man erhält einen strahlenden Teint.

Reinigung der Haut um die Augenpartie

Im ersten Schritt soll das Augen Make-up entfernt werden. Hierbei sollen Sekrete entfernt und die Lidränder gereinigt werden. Die Reinigung des Augenlides soll vom inneren Augenwinkel aus sanft nach außen und unter dem Auge von außen nach innen geschehen.

Dadurch wird die Mascara und das Augen Make-up sanft gelöst. Etwaige Reste können durch nochmaliges darüberwischen, ohne Druck, entfernt werden.

Für die Reinigung der Augenpartie werden zwei Produkte empfohlen:

121010 2-Phasen Augen Make-up Entferner
121020 Augen Make-up Entferner sensitiv

Beraterin Regine Grosch

Frage / Bestellung per Telefon oder E-Mail

Rufen Sie mich an:

0178-72 48 163

Schreiben Sie mir:

Mail-Formular