Déesse Gesichtsreinigung

abgestimmt auf den Hauttyp

Mit der Déesse Gesichtsreinigung wird Schmutz von der Haut entfernt und der natürliche Schutzmechanismus der Haut wird erhalten bzw. verbessert.

Für die Reinigung der Gesichtshaut stehen zur Auswahl:

  • Reinigungsmilch
  • Reinigungsschaum
  • Reinigungsgel
  • Morgenpflege

Wählen Sie das zu Ihrem Hauttyp passende Produkt:

normale, trockene und sensible Haut trockene und sensible Haut
120300 Mildes Gesichtswasser 123100 Milder Reinigungsschaum
121900 A.T. Reinigungsgel 120320 Ausgleichende Reinigungsmilch
121910 A.T. Ausgl. Gesichtswasser 120330 Ausgleichendes Gesichtswasser
120280 Reinigungsmilch  
120390 Reinigungsöl  
normale und fette Haut, Mischhaut fette Haut und Mischhaut
120290 Mildes Reinigungsgel 120310 Gesichtswasser
fette und unreine Haut
123000 His & Hers Milder Reinigungsschaum
123010 His & Hers Klärendes Tonic

Die Aufgaben der Gesichtsreinigung sind neben der Entfernung von Schmutz, den natürlichen Schutzmechanismus der Haut zu erhalten
und zu verbessern.

Für die Reinigung der Gesichtshaut am morgen die für den Hauttyp geeignete Gesichtsreinigung auf einen Wattebausch geben und die Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté reinigen. Ein Abspülen oder das Nachreinigen mit Gesichtswasser (Tonic) ist nicht erforderlich. Die Haut ist nun gut für die Tagespflege vorbereitet.

Das Augenlid vom inneren Augenwinkel aus sanft nach außen und unter dem Auge von außen nach innen streichen.

Bei Verwendung von Reinigungsmilch die auf das Gesicht, den Augenbereich und den Hals aufemulgieren. Anschließend mit Gesichtswasser (Tonic) letzte Reste entfernen.

Reinigungsöl in die trockenen Handflächen geben und in kreisenden Bewegungen auf der ungereinigten, ebenfalls trockenen
Gesichtshaut verteilen.

Morgens und abends nach der Reinigung einige Spritzer des Gesichtswassers mit einem angefeuchteten Wattebausch aufs Gesicht und den Hals auftragen und letzte Reste der Reinigungsmilch, des Reinigungsschaums oder des Reinigungsgel entfernen.

Als sogenannte Oil Cleansing Method, kurz OCM, basiert die Reinigung auf dem Prinzip „Öl löst Öl". Für Menschen mit fettiger und unreiner Haut wird diese Vorgehensweise zunächst seltsam klingen - wo sie bisher doch vor allem auf spezielle Produkte mit mattierendem Effekt gesetzt haben.

Allerdings müssen Sie hier keine Verschlimmerung fürchten.

Ganz im Gegenteil! Das milde Déesse Reinigungsöl entfernt nicht nur Talg und Schmutz, sondern auch stark deckendes Make-up. Zudem wird die Haut wieder in ihr natürliches Gleichgewicht gebracht. Dies gilt selbstverständlich auch für trockene und sensible Haut sowie Mischhaut. Denn wir haben bei der Zusammensetzung der lnhaltsstoffe auf die Synergie von drei wertvollen Ölen gesetzt, die jedes Hautbild erstrahlen lassen.

Anwendung Reinigungsmilch

Morgens und abends kann die Reinigungsmilch aufs Gesicht, den Augenbereich und den Hals aufemulgiert werden. Anschließend die Partien mit Gesichtswasser (Tonic) reinigen und letzte Reste entfernen.

Die Reinigungsmilch reinigt porentief, ist hautpflegend und schonend.

Anwendung Reinigungsschaum

Morgens und abends 1 – 2 Hub des Reinigungsschaums entnehmen und auf die leicht angefeuchtete Gesichtshaut auftragen. Hiernach  wird  der Reinigungsschaum leicht einmassiert. Anschließend den Schaum mit lauwarmem Wasser abspülen und das Gesicht mit Gesichtswasser (Tonic) klären.

Der Reinigungsschaum reinigt porentief.

Anwendung Reinigungsgel

Das Reinigungsgel kann Morgens und abends auf das Gesicht , den Augenbereich und den Hals aufemulgiert werden. Hiernach werden mit Gesichtswasser (Tonic) letzte Reste entfernt.


Das Reinigungsgel reinigt porentief und pflegend.

Anwendung Reinigungsöl

Morgens und abends empfehlen wir, eine kleine Menge des Reinigungsöls in die trockenen Handflächen zu geben und in kreisenden Bewegungen auf der ungereinigten, ebenfalls trockenen Gesichtshaut zu verteilen. Mit wenig warmem Wasser kurz aufemulgieren und danach abspülen. Anschließend die Reinigung des Gesichtes mit Gesichtswasser  abschließen.


Das Reinigungsöl reinigt sanft aber dennoch gründlich.